Der Kastl & Rieter Jahresrückblick 2017

Dezember 30, 2017 7:42 pm Veröffentlicht von

IT-Sicherheit – Was war dieses Jahr wichtig?

Zum Jahresende fassen wir Ihnen noch einmal die wichtigsten Ereignisse in der IT-Sicherheits-Welt zusammen und führen Ihnen noch einmal die interessantesten Berichte zum Thema IT-Sicherheit und hilfreiche Tipps aus unserem Blog auf.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Durchstöbern.


Viren – Trojaner – Cyberangriffe

Über das gesamte Jahr 2017 verteilt kam es immer wieder zu Cyber-Attacken durch Viren, Trojaner und andere Malware. Hier finden Sie eine Übersicht der Blogeinträge zu den wichtigsten Ereignissen in der IT-Sicherheit diesen Jahres in chronologischer Reihenfolge.

 

  • MAI – WannaCry

Der Hackerangriff mit dem Namen „WannaCry“ hat mindestens 200.000 Computersysteme in etwa 150 Ländern rund um den Globus infiziert und damit Computer und Software lahmgelegt. In Deutschland war besonders die Service- und Überwachungstechnik der Deutschen Bahn betroffen. Weiterlesen…

 

  • JUNI – NotPetya

Nach der „WannaCry“-Attacke Mitte Mai legte „NotPetya“ im Juni weltweit die IT von Unternehmen lahm. Unter anderem meldeten die Reederei Maersk, der russische Ölkonzern Rosneft, das britische Werbeunternehmen WPP und der französische Industriekonzern Saint-Gobain, dass sie von der Attacke betroffen seien. In Deutschland wurde nur der Angriff auf den Beiersdorf-Konzern bekannt. Weiterlesen…

 

  • JULI – Fruitfly

Im Mai berichteten wir von der „WannaCry“-Attacke. Damals waren ausschließlich PCs mit Windows betroffen. Mac-Computer und andere Apple-Produkte galten lange Zeit als sicher. Nun wurde jedoch bekannt, dass schon min. fünf Jahre lang über 400 Apple-Geräte mit der Malware fruitfly infiziert wurden. Weiterlesen…

 

  • AUGUST – Diablo6

Eine neue Variante der Randsomware Locky, genannt Diablo6, wird über den Anhang von Spam-Mails verbreitet. Bei den Inhalten der Zip-Datei handelt es sich jedoch nicht um ein Word-Dokument, sondern um ein ausführbares VBS-Skript, welches die Randsomware herunterlädt, speichert und ausführt. Anschließend scannt die Schadsoftware den Computer und verschlüsselt die Dateien. Weiterlesen…

 

  • SEPTEMBER – WireX

Seit dem zweiten August und über den gesamten Monat hinweg haben Kriminelle über Apps Android-Geräte infiziert. Bis zu 120.000 IP-Adressen sollen von den Angriffen des WireX-Botnetzes betroffen und bis zu 70.000 Geräte infiziert worden sein. Weiterlesen…

 

  • OKTOBER – KRACK

Forscher der belgischen Universität KU Leuven haben im gängigen WLAN-Sicherheitsprotokoll WPA2 eine kritische Sicherheitslücke entdeckt. Über diese Lücke können Angreifer die Kommunikation zwischen Computer und Access-Points abhören. Weiterlesen…

 

  • OKTOBER – Reaper

Sicherheits-Experten warnen vor einem erneutem Cyber-Sturm durch ein Botnetz. Das Botnetz „Reaper“ soll schon über eine Million Geräte infiziert haben. Weiterlesen…

 

  • NOVEMBER – BankBot

Über den Oktober hinweg bis Mitte November hat ein Trojaner sich über den PlayStore in vermeintlich harmlose Apps eingeschlichen und sich so auf den mobilen Geräten vieler Android-Nutzer eingenistet. Weiterlesen…

 

  • DEZEMBER – Scarab

Experten beobachten im Dezember eine weltweit steigende Verbreitung des seit Juni kursierenden Verschlüsselungstrojaners „Scarab“. Verantwortlich dafür soll das Botnet „Necur“ sein. Weiterlesen…

 


Wahlen 2017

IT-Sicherheit im Wahlkampf

Hier kommen Sie zum Blog-Artikel.

 

 

 


 

Berichte zu Sicherheitsrisiken

Neben unseren Meldungen zu aktuellen Bedrohungen haben wir für Sie auch über andere Sicherheitsrisiken berichtet. Hier finden Sie die Blog-Artikel zu den folgenden Themen:

  • Phishing Versuche – Emails mit gefälschten Rechnungen und Trojanern. Lesen Sie hier.
  • Betrugsmasche CEO Fraud. Lesen Sie hier.
  • Das IT Sicherheitsgesetz (IT-SiG) und die Cyberkriminaltität. Lesen Sie hier.
  • Cyberbedrohung Fileless Malware. Lesen Sie hier.
  • Sicherheitsrisiko Mobiles Endgerät. Lesen Sie hier.

 

Informationen zu den Microsoft-Patchdays

Seit Oktober diesen Jahres fassen wir für Sie Updates und Neuerungen zusammen, die über Patches von Microsoft herausgegeben werden. Hier finden Sie die Artikel zu den Patchdays der jeweiligen Monate.

 

 


Bitcoin-Rekord

Rekordwert: Bitcoin kurzzeitig bei fast 7000 US-Dollar

Hier kommen Sie zum Blog-Artikel.

 

 

 


 

Tipps für mehr Sicherheit

Wir von Kastl & Rieter bieten Ihnen gerne Hilfe zur Selbsthilfe. Deshalb stellen wir Ihnen auch hier noch einmal unsere Tipps, Vorsichtsmaßnahmen und kostenlose Hilfs-Angebote aus diesem Jahr zusammen.

Sollten Sie weiterführende Fragen zu einem der Themen haben oder anderweitige Beratung oder Unterstützung brauchen, zögern Sie nicht uns anzurufen ( 0221 / 630 6151 60 ) oder über das Kontaktformular zu kontaktieren.

 

  • Die richtige Vorbereitung auf Cyber-Attacken. Lesen Sie hier.
  • Optimaler Schutz für Ihre Netzwerkverbindungen. Lesen Sie hier.
  • Wie sicher ist Ihr Passwort? Alles zur Passwort-Sicherheit. Lesen Sie hier.
  • 5 Tipps für eine bessere IT. Lesen Sie hier.
  • Die kostenlosen Sicherheits-Angebote von Kastl & Rieter. Lesen Sie hier.

 

Wir hoffen, wir konnten Sie in diesem Jahr gut informieren und beraten. Wir bedanken uns für die Zusammenarbeit im Jahr 2017 und freuen uns auf die neuen Herausforderungen im neuen Jahr 2018.

Bis dahin wünschen wir Ihnen alles Gute, einen guten Rutsch, Gesundheit und eine sichere IT.

Ihr Team vom Kastl & Rieter IT-Service